Aktuell in der Presse

10-fache Steigerung der Conversion Rate für localsearch

Conversion

Die Herausforderung

localsearch führt Schweizer KMU zum Erfolg in der digitalen Welt. Das Unternehmen sorgt dafür, dass Schweizer KMU im Internet gefunden werden, unterstützt diese im Aufbau von Webseiten, Onlineshops, Online-Buchungssystemen und steht allen Unternehmern für sämtliche anderen digitalen Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Das Ziel der Kampagne: Entscheider von Schweizer KMU in Kontakt mit einem Berater von localsearch, DIE Experten für KMU in der digitalen Welt, bringen.

Die Lösung

Die KMU-Zielgruppe wird mittels E-Mail, Social Media und Online Advertising auf eine eigens errichtete Landingpage geführt. Einmal auf der Landingpage angekommen, dialogisiert localsearch mit dem Kunden. Interaktiv, mit bewegten Bildern und begleitet von einem kleinen Wettbewerb wird zuerst die Handlungsbereitschaft aufgebaut. Ein realer Sprecher bringt den Landing Page-Besucher – einem digitalen Verkäufer gleich – auf die Ja-Strasse. Er holt insgesamt 6 kleine Zustimmungen in Form eines Klicks auf „Ja“ ab (sog. Commitments). Auf diese Weise angebahnt, ist die Wahrscheinlichkeit für ein erneutes „Ja“ bei der Frage nach einem Beratungsgespräch massiv erhöht.

Die stufenweise Lancierung

Die Landingpage wurde als lernendes System konzipiert. Deshalb ist eine stufenweise Herangehensweise im Aussand zentral. Nicht alle Kunden wurden direkt angeschrieben und der Landing Page zugeführt, sondern in Etappen: Bereits in einer Roh-Fassung werden Kleinst-Mengen an Kunden auf die Landing-Page geführt. Das lückenlose Funnel-Reporting ermöglicht es, in real time zu sehen, wo die Kunden abspringen und wo der Dialog in seinen Feinheiten angepasst werden muss. Es gilt, sofort die lästigen Drop Out-Löcher zu stopfen: Unklare Formulierung der Buttons, missverständliche Frage-Stellung, Umplatzierung von Elementen, um den Blickverlauf besser zu steuern, Aufzeigen, wie man eine Seite weiterkommt (scrollen oder klicken), … Dank aktivem Reagieren startet man für die weiteren Aussände bereits auf einem höheren Level und wiederholt das Vorgehen, mehrmals.

Die Ergebnisse

Innerhalb von nur wenigen Tagen konnte die Conversion-Rate verzehnfacht (!) werden.

Durch den stufenweisen Aussand erreichte localsearch eine Steigerung von initial 1.8% Conversion Rate (Aussand 1, Test), über 5.1% Conversion Rate (Aussand 2) bis hin, dass schliesslich 20.8% der Seitenbesucher das gewünschte Ziel auf der Landing Page erreicht haben (Hot Lead für localsearch).

Ein interessanter Aspekt zum Schluss: Die Verweildauer der Zielgruppe von localsearch (KMU-Entscheider) auf der Landing Page ist mit 4 Minuten 34 Sekunden ausserordentlich hoch. Die Zauberformel „Hohe Verweildauer = hohe Conversion Rate“ trifft also auch im B2B Marketing zu. Man muss nur wissen, wie eine hohe Verweildauer zu erzeugen ist. Das Marketing von localsearch weiss das: In Zusammenarbeit mit Dr. Marc Rutschmann AG.

Werbung heisst, einen Prozess im Menschen in Gang setzen

Sowie wir uns an den Tisch setzen und uns vornehmen, Werbung zu machen, sind unsere intuitiven Automatismen ausgeschaltet. Automatismen, die wir sonst im zwischenmenschlichen Kontext einsetzen; die uns navigieren, wenn wir von Angesicht zu Angesicht einem Mitmenschen gegenüberstehen und diesen zu etwas bewegen möchten: mit uns zu kooperieren, uns etwas zu geben – uns etwas abzukaufen. Sie sind ausser Betrieb.

Werbung heisst, einen Prozess im Menschen in Gang setzen Marketing Review – Kommentar [1.1MB]

Wie man Kunden zum Kauf führt

Neben den eigenen Büchern publiziert Dr. Marc Rutschmann regelmässig Artikel in renommierten Fach-Journals und Zeitungen; So auch in der Neuen Zürcher Zeitung.

Derzeit steht Ihnen hier ein Artikel aus der NZZ vom 18. November 2015 zum Thema «Wie man Kunden zum Kauf führt» zur Verfügung.

Aufgabe des Marketings ist es, Konsumenten zum Erwerb von Produkten und Dienstleistungen zu animieren. Die Aufgabe erfolgreich zu lösen, setzt die Kenntnis des Kaufprozesses voraus. In diesem Zusammenhang liefert auch die Neurobiologie wichtige und für das Marketing entscheidende Erkenntnisse.

Wie man Kunden zum Kauf führt NZZ Artikel vom 18. November 2015 [122kB]